Windows 10 zum downloaden

Auf dieser Seite können Sie auswählen, welche Version von Windows 10 heruntergeladen werden soll, und Ihnen wird sowohl die 32-Bit- als auch die 64-Bit-ISO in der Sprache Ihrer Wahl angeboten. Sie können dann die ISO-Datei auf einen USB-Stick kopieren und auf einen Windows-Laptop oder Desktop übertragen, um mit der Installation fortzufahren. Wenn Sie Windows 7 oder früher ausführen, ist die Funktion zum Bereitstellen von ISOs nicht in Windows integriert, aber Sie können Virtual Clone Drive herunterladen und stattdessen zum Bereitstellen von ISO-Dateien verwenden. Sobald Sie das Laufwerk montiert haben, funktioniert die Installation genauso wie oben beschrieben. Sie können auch den Windows 10-Aktualisierungsassistenten ausprobieren, wenn Sie ein Upgrade von Windows 10 durchführen möchten. Wir haben hier einen Leitfaden dafür. Wenn Sie Windows 8 oder neuer ausführen, können Sie Ihren PC oder Laptop auf Windows 10 aktualisieren, indem Sie die ISO-Datei, die Sie gerade heruntergeladen haben, einhängen. Doppelklicken Sie einfach darauf. Windows zeigt die ISO so an, als wäre es ein DVD-Laufwerk. Die Bedingungen des Software-Lizenzvertrags, die in jeder Software enthalten sind, die Sie herunterladen, steuern Ihre Nutzung der Software. Stellen Sie sicher, dass Ihr drahtloser Adapter von diesem Download unterstützt wird. Liste der unterstützten drahtlosen Adapter, die unten verfügbar sind.

Wenn Sie andernfalls ein USB-Flash-Laufwerk erstellen möchten, wählen Sie die Option USB-Flash-Laufwerk aus. Auf diese Weise können Sie ein bootfähiges USB-Laufwerk erstellen, mit dem Sie alles von Ihrem Computer löschen und für eine so genannte „Clean Install“ verwenden können. Sie können dieses USB-Laufwerk auch auf anderen Computern verwenden, um Windows zu installieren. Mit dieser Option müssen Sie nur Ihr USB-Laufwerk auswählen und Windows 10 darauf herunterladen, aber seien Sie gewarnt, alles auf dem Laufwerk wird löscht. Um loszulegen, gehen Sie zur Windows 10-Downloadseite und klicken Sie auf die Schaltfläche „Blau herunterladen“ jetzt. Wenn Sie sich auf einem Computer mit Windows 7, 8 oder 10 befinden, wird Ihnen das Windows 10-Download-Tool angeboten. Wenn nicht, können Sie mit Schritt 2 fortfahren. Das Windows 10-Downloadtool funktioniert nur auf Computern mit Windows 7, 8 oder 10.

Wenn Sie eines dieser Betriebssysteme nicht ausführen, können Sie die Windows 10 ISO weiterhin von Microsoft herunterladen. Gehen Sie einfach auf die Windows 10-Downloadseite, und es wird feststellen, dass Sie kein kompatibles Betriebssystem ausführen. Für die meisten Menschen ist die ISO-Datei jedoch die sicherste Methode. Wenn Sie ISO-Datei auswählen, klicken Sie auf Weiter. Sie werden gefragt, wo die ISO-Datei gespeichert werden soll. Sobald der Download abgeschlossen ist, haben Sie die ISO-Datei auf der Festplatte Ihres Computers. Sie können mit Schritt 3 fortfahren, um weitere Informationen zu finden. Dieses Tool macht es einfach, jeden USB-Schlüssel in ein bootfähiges Windows 10-Installationsprogramm zu verwandeln, und ermöglicht es Ihnen auch, die Windows 10 ISO-Datei für die zukünftige Verwendung herunterzuladen. Wenn das Tool heruntergeladen wird, führen Sie es aus. Sie werden gefragt, ob Sie Ihren aktuellen PC aktualisieren oder Installationsmedien für einen anderen PC erstellen möchten.

Um die beste Windows 10-Erfahrung zu erhalten und Funktionen wie das kennwortlose Anmelden über Windows Hello zu nutzen, sollten Sie einen neuen Windows 10-PC (oder einen nach Juli 2015 veröffentlichten) mit allen Hardware-Upgrades erwerben. Wenn Sie studentischer oder universitärer Dozent sind, können Sie möglicherweise auch Windows 10 kostenlos herunterladen (hier nach den Softwareangeboten Ihrer Schule suchen). Verwenden Sie das Medienerstellungstool, um Windows herunterzuladen. Dieses Tool bietet die beste Download-Erfahrung für Kunden mit Windows 7, 8.1 und 10. Wenn Sie nicht wissen, wie Sie eine Windows 10 ISO-Datei herunterladen und installieren können, behandeln wir die Grundlagen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie tun müssen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Installationsmedien (USB-Flash-Laufwerk oder DVD) zu erstellen, mit denen Sie eine neue Kopie von Windows 10 installieren, eine Neuinstallation durchführen oder Windows 10 neu installieren können.