Outlook nur kopie herunterladen

Im Idealfall, wenn ich fertig bin, zeigt mein neuer Outlook in Office 365 die gleichen Ordner wie zuvor an, mit all meinen POP3-E-Mails dort, aber vorwärts als IMAP und idealerweise nur mit einem Posteingang und einem gesendeten Ordner (wie es jetzt in Outlook 2003 der Fall ist). Jetzt, da sich Ihre Outlook-Daten in einer PST-Datei befinden, sind sie portierbar. Sie können die PST-Datei auf OneDrive speichern und dann auf Ihren neuen Computer herunterladen. Sie können auch auf einem tragbaren Laufwerk speichern und dann Ihre E-Mails, Kontakte und Kalender in Outlook importieren. Wenn Sie versuchen, eine neue Outlook-Installation mit einer alten Ost-Datei zu machen, würde es funktionieren. Ost-Dateien können nur durch das Konto und Profil geöffnet werden, das es erstellt hat. Sie können versuchen, das Profil aus der Registrierung zu exportieren und das profilieren, und das auf dem mew-Computer verwenden, aber dies neigt dazu, in einem beschädigten Profil zurückzusetzen. Sie können outlook es mit einem neuen pst einrichten lassen und dann den pst hinzufügen, nachdem outlook geöffnet wurde – entweder mit Datei > Öffnen & Exportieren > Outlook-Datendatei öffnen oder auf der Registerkarte Kontoeinstellungen > Datendateien. Sie müssen die POP-Konten auf die pST-Dateien auf der Registerkarte E-Mail verweisen – wählen Sie das Konto aus und lecken Sie dann den Änderungsordner unten.

Exportieren Sie Ihr Adressbuch als . CSV-Datei. Das System erkennt automatisch den Dateityp und importiert nur Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse. Multifunktionsleistenanpassungen (.officeUI-Dateien) werden in C:`Users`Username`AppData`Local`Microsoft`Office „„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„„ Sie können Ihre Anpassungen aus der Anwendung exportieren oder die officeUI-Dateien aus diesem Ordner kopieren. Wenn Sie ein imap-Konto verwenden, wird die E-Mail auf dem Server gespeichert und mit Outlook synchronisiert. Da Sie auch die Registrierung sichern und eine im Grunde saubere Maschine wiederherstellen, so dass der Ost, wo es ist, ist in der Regel besser – Outlook wird es sowieso neu synchronisieren, wenn es bestimmt, dass es nicht auf dem neuesten Stand ist… Wenn Sie jedoch standardmäßig ost gesetzt haben und die Ordner „Nur diesen Computer“ verwenden, sollten Sie entweder den Ost an einem anderen Speicherort absetzen, damit es nicht ersetzt wird, oder eine separate aktuelle Sicherung haben, damit Sie kalender- und Kontaktvorgänge nicht verlieren (Aufgaben, wenn Sie sie verwenden). Wenn Sie ein IMAP-Konto in Outlook 2010 oder älter haben, haben Sie E-Mails in einer PST-Datei und einem separaten *.

PST-Datei für Kalender, Kontakte, Aufgaben und Notizen. Sie müssen das *kopieren. PST für Kalender und Kontakte zum neuen Computer verwendet. Sie benötigen die IMAP-Datendatei nicht. Outlook erstellt eine neue Datendatei. Wenn Sie nur Ihre Kontakte sichern möchten, finden Sie weitere Informationen unter Exportieren von Kontakten aus Outlook, um Ihre Kontakte in eine CSV-Datei zu kopieren. Sie möchten regelmäßige Sicherungen: Sie können alle Ihre E-Mails, Kontakte und Kalender regelmäßig an einem sicheren Ort sichern.